Die deutsche Regierung hat am Mittwoch einen Plan genehmigt, über einen Zeitraum von drei Jahren 6,3 Milliarden Euro (6,1 Milliarden US-Dollar) auszugeben, um die Zahl der Ladestationen für Elektrofahrzeuge im ganzen Land im Rahmen ihrer Bemühungen um Netto-Null-Emissionen schnell zu erhöhen, laut dem Wirtschaftsmagazin Der Markt.